Big Data für Reise- und Transportdienstleistungen in der Digital Economy

Durch die digitale Integration verändert sich die Tourismus- und Transportindustrie deutlich. Es erscheint vollkommen normal, das Uber als eines der größten Taxiunternehmen keine Fahrzeuge besitzt. AirBnB und andere große Hotelbetreiber nennen keine Hotels mehr ihr Eigen und führende Reiseportale besitzen keine Flugzeuge oder Kreuzfahrtschiffe – dennoch sind sie alle erfolgreich. Sie alle setzen auf eine verbesserte Customer Experience und gewinnen Marktanteile durch den Einsatz von digitaler Innovation.

Quelle: Big Data für Reise- und Transportdienstleistungen in der Digital Economy

Warum Big-Data-Strategien zu DevOps führen

Seit einigen Jahren wird das Thema Big Data bereits in den unterschiedlichsten Formen diskutiert. Nachdem Unternehmen mögliche Einsatzgebiete für Big Data definiert haben, werden heute mehr und mehr Big-Data-Projekte umgesetzt. Einer aktuellen Umfrage von New Vantage Partners zufolge ist das Thema Big Data mittlerweile reif für die Unternehmenswelt.

Quelle: Warum Big-Data-Strategien zu DevOps führen