EternalPetya – yet another stolen piece in the package? – Malwarebytes Labs

In this post, we will try to fill this gap, by making step-by-step comparison of the current kernel and the one on which it is based (Goldeneye Petya).

Quelle: EternalPetya – yet another stolen piece in the package? – Malwarebytes Labs

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s